frontphoto

Menu:

Herbst 2002
Isabel Jauernig und Ulrich Stockburger beschließen am Mensatisch in Pforzheim: Wir machen was zusammen und beackern das Thema "Insolvenz".

Herbst 2003
Studienabschluss von Isabel Jauernig und Ulrich Stockburger: Dipl.-Wirtschaftsjurist (FH)

Erster Auftrag vom Insolvenzgericht.

Sommer 2004
Längere Krankeit von Ulrich Stockburger. Entscheidung, das Steuerberaterexamen zu machen.

Februar 2006
Fortbildung von Isabel Jauernig zum Zwangsverwalter

März 2006
Bestellung von Ulrich Stockburger als Steuerberater

Mai 2006
Erster Auftrag für Isabel Jauernig als Zwangsverwalter vom Vollstreckungsgericht.

Juli 2006
Büro 5zwerge mit Standort in Stuttgart als reines Büro für Insolvenz- und Zwangsverwaltung

Oktober 2006
Büro 5zwerge mit Standorten in Löwenstein und in Stuttgart

Frühjahr 2007
Beginn Schuldnerberatung in Löwenstein durch Steuerberater Stockburger. Der Schwerpunkt der Arbeit verlagert sich immer mehr weg von der Arbeit für die Insolvenzgerichte hin zur Beratung von Schuldnern.

Juni 2008
Beginn Schuldnerberatung in Stuttgart.

Februar 2009
Start der Kooperation mit der IG Metall Neckarsulm.

__________________________________________________________

14.07.2009
Mein Freund, Geschäftspartner und Wegbegleiter, Ratgeber, Mentor und Seelenverwandter Ulrich Stockburger verstirbt.
__________________________________________________________

16.07.2009
In der Mitarbeiterbesprechung teile ich den Mitarbeitern mit, daß ich die Firma weiterführen werde.

Juli 2009
Am 27.07.2009 feiern wir den 3. Geburtstag der Firma Büro 5zwerge.

Bestellung von Isabel Jauernig zum Insolvenzverwalter von den Amtsgerichten Heilbronn, Ludwigsburg und Heidelberg. 

August 2009
Alle Mandanten haben erklärt, weiter durch unser Büro betreut werden zu wollen.

September 2009
Beginn der Ausbildung zur Steuerberaterin.

März 2010
Von den Insolvenzgerichten Esslingen und Ludwigsburg werde ich zum Insolvenzverwalter in eigenen Insolvenzverfahren bestellt. 

April 2010
Das Insolvenzgericht Hechingen nimmt mich in die Vorauswahlliste auf.

Juni 2010
Das Insolvenzgericht Stuttgart nimmt mich in die Vorauswahlliste auf.

Juni 2010
Start der Kooperation mit der IG Metall Stuttgart.

November 2011
Vom Amtsgericht Mosbach werde ich die Vorauswahlliste aufgenommen und wir bekommen das erste Insolvenzverfahren übertragen. 

Februar 2012
Vom Gericht erhalten wir das 500. Insolvenzverfahren übertragen.

August 2012
Gemeinsam mit Frau Rechtsanwältin Karoline Hoffleisch starten wir die Schuldnerberatung für Ulm und Umgebung. 

November 2012
Wir sind nun eine GmbH.

__________________________________________________________ 

August 2016
Konzentration auf das Wesentliche. 
__________________________________________________________

September 2016
Ich schließe das Büro in Löwenstein. 
Das Stuttgarter Büro zieht um in die Bolzstrasse zu den Kollegen Christian Hellmich und Sevim Dündar-Ergenekon. 


 

Wenn Sie mehr über uns wissen wollen, schreiben Sie eine email.